Rechner Aion-tauglich?

  • Heya,


    ich spiele seit Release von Aion mit meinem Notebook. Das überhitzt aber ständig, wenn ich es nicht mit meiner "Wasserkühlung" versehe: Ein Edelstahltopf, der mit einem halben Liter Salzwasser gefüllt ist und direkt über der CPU/GPU steht und so einen guten Teil der auftretenden Hitze wegnimmt. Die "Lösung" nervt aber einfach nur: von der Optik, aber auch vom Effekt - es macht keinen Spaß durch eine Instanz zu gehen und sich schnelle Diashows mit 3fps anzugucken. Nun kam mir der Gedanke meinen alten Desktop-PC, der an meinen Vater weitergegangen ist, zurückzuholen. Den kann ich definitiv besser kühlen, nur frag ich mich inwieweit der für Aion gerüstet ist. Ich hab ein paar Daten hier und vermute eher, dass er dem Spiel nicht gewachsen ist - falls dem so sein sollte: könntet ihr mir bitte ein paar Tipps geben wie ich möglichst ohne hohe Kosten auf dem bestehenden System (sinnvoll) aufbauen kann? Ich würde Aion gerne mal mit mehr als (im Normalfall) 18fps spielen.


    Hier die Daten:


    Asus A8V-E SE K8T890 Sockel 939
    VIA K8T890/VT8237 // USB 2.0/Gb LAN/Firewire/PATA RAID/SATA RAID/7.1 Audio (ALC850) // 1x PCIe x16, 2x PCIe x1, 3x PCI // unterstützt Athlon 64 X2

    AMD Athlon64 3200+ 2 GHz Boxed S 939 Venice E6 Stepping 939

    2048MB DDRRAM Corsair Value Select Kit (2x1024MB) CL3
    2048 MB Value Select Kit aus 2 x 1024 MB Kit 200/400 MHZ Modell: Corsair VS2GBKIT400C3/ CL 3

    Asus 256MB EAX800XT/2DHTV Retail PCIe
    256MB Grafikkarte mit Radeon X800 XT Chipsatz

    200GB Western Digital 2000JD 7200rpm SATA

    DVD Brenner BenQ DW1650 bulk schwarz
    16x/8x/16x/6x/16x DVD+R/DVD+RW/DVD-R/DVD-RW/DVD-ROM // 8x/4x DVD+R/DVD-R DL // 48x/32x/48x CD-R/CD-RW/CD-ROM inkl. UHG

    Windows XP Prof


    Danke :)



  • Hmm also die Hardware sollte für die ersten anläufe reichen, klar kannst du damit nicht auf vollen details Zocken aber zum Zocken generell kann das passen.


    Dein Hauptproblem ist der Sockel 939 für den es nicht wirklich mehr Prozessoren gibt, der Sockel wurde ver geraumer Zeit durch den AM2 Sockel abgelöst und diesen (Falls du bei AMD bleiben magst) würde ich Empfehlen.


    Sprich du brauchst eigentlich folgendes neu:


    -Mainboard
    -CPU
    -Grafikkarte


    Nen aktuellen AMD, sowie ne kleine schnicke Nvidia Grafikkarte (ATI geht auch aber ich persönlich habe da ne abneigung gegen :D )


    Sprich folgendes:


    GigaByte GA-MA770-UD3 ca 80 €
    AMD Athlon64 X2 6000+ ca 60 €
    Asus ENGTS250 ca 120€
    evtl. Noch speicher falls deiner nicht passen sollte da kosten ca 2GB 90€


    Sprich 250-350€


    Jetzt kommst aber der Knackpunkt, sollte dein Netzteil zu klein sein brauchst du ein neues Netzteil nochmal ca 50-90€ (je nach dem was du brauchst)


    also ich würd mal ca 400-450 euro im auge halten für eine vernünftige Hardware die nicht nach 1-2 Jahren wieder out of date ist und du dir neue Anschaffen musst.
    Ich würde jetzt auch hingehen und dir nen richtigen PC Fachhändler dazu nehmen der kann sich deinen Alten PC anschauen und beurteilen was am besten dazu passt um die gewünschte Leistung zu erreichen und dabei am Preisgünstigsten weg zu kommen.

    No more easy money and
    Talking ain't allowed
    The Devil walks beside me,
    And he walks proud


    Weisst du wer ich war und was ich bin?
    Ich bin der schwarze Schmetterling
    Der sich mit dir zum Himmel schwingt
    Denn du bist alles was ich hab
    Ich sing wenn nichts mehr in mir klingt
    Und ich tanz auf meinem Grab


    [Blockierte Grafik: http://sc2sig.com/s/eu/195955-1.png]

  • falls du willst kann ich dir auch mal ne kiste zusammenstellen :).
    generell bin ich ein stammkunde bei home of hardware, haben im schnitt meist einen der besten preise und der service is bombe :) von daher kann ich dir den shop wenn du online bestellen willst nur empfehlen.


    sich vor ort was basteln zu lassen is aber wenn man selber nich so der bastler ist allerdings immer die bessere (aber auch meist deutlich teurere) alternative. hier wirst du allerdings schonmal 50€ fuer den check deines rechners + einbau + garantie zahlen müssen, mindestens. wenn sie denn überhaupt in ein altes system hardware reinhängen und dann noch funktionsgarantie auf dein system geben. ich kenne da den arlt, die machen sowas... aber eben teuer. da kannste die kosten fuers zammbaun lassen direkt vor ort meistens auch direkt investieren und dir gleich nen komplettsystem von so nem händler leisten (die von acer usw, also OEMs sind generell immer völlig überteuert und scheiße), mit dem du im problemfall weniger scherereien hast.


    fuer spiele wie aion oder andere MMOs wo viel areal geladen werden muss können 2GB ram allerdings inzwischen schon relativ schnell in die knie gehen, wenn du im hintergrund noch den winamp am laufen hast, nen vista als betriebssystem und mit den prozessen nicht gerade sparsam bist...


    achja und was die grafikkarte angeht würde ich eher bei den neueren ATI-serien mal schauen. in den niedrigeren klassen findet man auch schonmal ne karte für ca. 150€ die ordentliche leistung bringt und dir schonmal die unterstützung für dx11 sichern kann(HD 5770 vapor-x von sapphire hab ich schon getestet, klasse teil), auch wenns fraglich ist, ob das bei den spielen die es unterstützen dann überhaupt bemerkbar wird, da die karte dann meist eben nicht die detailtiefe liefern kann die eine der topmodelle (die völlig überteuert sind) bringt.



    EDITH: nicht immer ganz 100% aktuell aber sehr brauchbar:
    http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=215394


    was ich dir auf jeden auch ans herz legen würde(was oft wenig beachtung erhält) ist folgendes:
    http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=290348
    wobei hier die ersten beiträge zur theorie usw. nicht zwingend alle wichtig fuer dich sind und wirklich sehr ins detail gehen. wissenswert allemal, da viele oft an den netzteilen versuchen zu sparen und sich dann ärgern...

  • keine ursache ;D
    bei computerbase biste in allen belangen was computertechnik angeht eigentlich immer sehr gut beraten und wirst auch fündig. und wenn du fragen hast zu denen du keine antwort findest, sind dort auch die geeigneten leute unterwegs, um die richtig kniffligen zu beantworten!
    für die einfacheren kannste hier aber sicher auch support finden ^^